Ma-Mu-T- Center

                                

 

                                                                                                              WAS PASSIERT IM Ma-Mu-T-Center ?

                                                                                                                                 VIDEO

                                                                                            

Was bieten wir an und was wollen wir erreichen

Kaum eine andere pädagogisch-therapeutische Disziplin verfügt über ein so breit gefächertes Förderung, als Künstlerische Früherziehung.

Unsere Bildungsangebot: Es wird getanzt, gesungen, experimentiert und improvisiert, Material Erfahrungen werden gemacht, darstellendes Spiel wird geprobt, Fantasiereisen werden erlebt. Auch werden wichtige Bildungsinhalte wie soziale und sprachliche Kompetenzen gefördert.                                                                                                  

Das Ma-Mu-T- Center bietet ein ganz neues innovatives Projekt „ Der Förderung der künstlerischen Begabung von Kindern“ an.

An einem Tag erlernen Sie bei uns: Malen, Musizieren, Tanzen und Theater spielen. Spielerisch werden Ihre künstlerischen Begabungen gefördert. Das Motto unserer Methodik ist „die Kunst des Erziehens ist die Erziehung durch die Kunst“.

Künstlerische Früherziehung fördert: •  Koordination   •  Lernverhalten  •  Sozialverhalten  .  Kommunikationsfähigkeit  •   Kreativitätsfähigkeit  •   Sprachentwicklung

Ob es nun die Musik oder Theaterspiel, der Tanz oder das Malen ist, immer ermöglichen wir den Kindern mit der jeweiligen Kunst in Begegnung zu treten. Diese Begegnungen ermöglichen uns in eine neue Form der Interaktion mit unseren Kindern zu kommen, welche frische Kinderenergien frei setzen kann. Durch kreative Prozesse, durch das selber Erbauen, Erschaffen oder Kreieren, wie durch das selber Anpacken, - wird das Selbstwertgefühl der Kinder gestärkt. Sie spüren, dass sie nicht wirkungslos sind, sondern etwas tun können, etwas bewegen können. Im Zusammenhang mit Kunst und Kunstunterricht fällt häufig der Begriff der Kreativität. Kreativität fördert die gesunde Entwicklung und trägt wesentlich zu einer gesunden Entwicklung der Kinder bei.

Wie wirkt sich Kreativität aus?

Kreative Menschen sind flexibler im Denken. Sie können besser Wichtiges von Unwichtigem trennen. Kreative Menschen haben die Fähigkeit, Probleme zu erkennen, Ideen zu produzieren und zu Lösungen beizutragen. Unterstützen Sie Ihre Kinder bei kreativen Prozessen. Schaffen Sie Räume, in denen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen, mit Farben und allerlei Materialien experimentieren dürfen. Lassen Sie die Kinder auch eigene Wege gehen und quer denken.

Wir vergessen  manchmal auf die Bedürfnisse unserer Kinder einzugehen. Kunst kann die Begegnung zwischen Eltern und Kindern bereichern. Wie Musik, Tanz, Theater oder Malen dabei helfen kann, den Alltagstrott zu durchbrechen. Beim Malen, Musizieren, Tanzen und Theater spielen - werden die Kommunikativen Fähigkeiten von Kindern geschult. Das schafft natürlicherweise eine Brücke zwischen uns und unseren Kindern, auf welcher wir zusammen gehen können um an neue Ufer zu gelangen, welche wir bis dahin noch nicht kannten.

Erziehung durch Kunst

Die künstlerische Betätigung fordert Phantasie und Kreativität heraus und entwickelt das Empfinden für Qualitäten. Sie ist die beste Vermittlerin zwischen der sinnlichen und geistigen Natur des Menschen. Durchschaut man, wie stark aus der kindlich-künstlerischen Erziehung das Intellektuelle herauszuholen ist, so wird man der Kunst im ersten Volksschulunterricht die angemessene Stellung zu geben geneigt sein. In radikaler Weise spricht sich Friedrich Schiller in seinen Briefen über die ästhetische Erziehung des Menschen diesbezüglich aus: "Es gibt keinen anderen Weg, den sinnlichen Menschen vernünftig zu machen, als dass man denselben zuvor ästhetisch macht". In jedem Fall ist es lohnend, genauer darüber nachzudenken, wie und in welchen Bereichen Sie über den Weg der Ihrem Kind in Künstlerische Früherziehung einer persönlichen Entwicklung helfen könnten. Ihre Einstellung und deren konsequente Umsetzung tragen entscheidend dazu bei, das Schicksal Ihres Kindes zu formen. Davon ist jedenfalls der englische Schriftsteller Charles Reade überzeugt.

                         "Welchen Samen möchtest Du aussäen?  Säe einen Gedanken, und Du erntest eine Tat.  Säe eine Tat, und Du erntest eine Gewohnheit.

                                              Säe eine Gewohnheit, und Du erntest einen Charakter. Säe einen Charakter, und Du erntest ein Schicksal“.

                                                                                                                                                                                                                                 Charles Reade

Liebe Eltern

Kinder erleben die Kunst mit dem ganzen Körper. Melodie und Rhythmus fördern dabei sowohl die kognitiven als auch die koordinativen Fähigkeiten, und das von frühester Kindheit an. Künstlerische Früherziehung ist eine kreative Möglichkeit, um Kinder bereits in frühen Jahren an die Kunst heranzuführen. Eine Gelegenheit, die Eltern sich nicht entgehen lassen sollten, um ihrem Kind die bestmögliche Förderung angedeihen zu lassen.